10.12.2018 - 06:21 Uhr Home | Impressum | Kontakt | Datenschutz
Träger: Förderverein Jugend-, Kultur- und Sozialzentrum Aue e. V.

Angebote für Mädchen und junge Frauen

Zielgruppe sind Mädchen und jungen Frauen, die Interesse an geschlechtsspezifischer Arbeit haben sowie Beratungsangebote für allgemeine und frauenspezifische Probleme nutzen möchten.
Hierbei sollen Selbständigkeit und Unabhängigkeit gefördert werden,
um individuelle Fähigkeiten und Kompetenzen zu stärken.

In der Projektarbeit sollen junge Frauen (ab dem 16. Lebensjahr) ermutigt werden,
über Gewalt bzw. über unschöne Situationen zu sprechen, bei Bedarf Anzeige zu erstatten oder „richtige“ Verhaltensregeln zu erlernen.
Wie kann ich mich gegen Pöbeleien wehren?
Was mache ich, wenn mich jemand unsittlich berührt?
Wir werden dazu das Beratungsangebot erweitern, Bewältigungsstrategien für frauenspezifische Probleme aufzeigen und erläutern.

Angebote und Kurse

Beratung in Alltagsproblemen incl. Verweisung
Terminabsprache oder persönlich im Haus
Frau Jana Kaube
Kontakt: +49 (0)3771 20303

Hilfen in der Not - zeitnahe und anonyme Beratung am Telefon
und persönlich zu den Öffnungszeiten

Wendo-Kurs
(Selbstbehauptung, Selbstverteidigung/kein Kampfsport)
Kursgebühr: 10,00 €/Kurs

Motivationstraining

PMR-Kurs (Acht Einheiten)
Kursgebühr: 1,50 €/Einheit

Sollten Sie Fragen haben oder ein Angebot bzw. einen Kurs in Anspruch nehmen wollen, wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an folgende Kontaktperson:

Frau Jana Kaube
Kontakt: Tel. +49 (0)3771-20303

© Förderverein Jugend-, Kultur- und Sozialzentrum Aue e. V.